Movida 1/2002 - Wahl und Wirklichkeit

aus der Movida 1.2002 - Gespräch mit Vilma Nuñez

Vilma Nuñez, die Vorsit­zende der nica­ra­gua­ni­schen Menschen­rechts­or­ga­ni­sa­tion CENIDH, war im Dezember 2001 zu Besuch im Infor­ma­ti­ons­büro Nica­ragua. Sie disku­tierte mit uns ausgiebig über die Wahl­er­geb­nisse vom 04. November 2001 und über die wirt­schaft­li­chen, sozialen und poli­ti­schen Perspek­tiven für Nica­ragua in der zweiten Regie­rungs­pe­riode der Libe­ralen Partei PLC.