Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

5. Netzwerktreffen der Nicaragua-Solidaritätsgruppen in Solingen

25. Mai 2019, 9:00-16:00

Der Veranstaltungsort PEST-Projekt Güterhallen, Alexander-Coppel-Str. 28, Solingen liegt exakt zwischen den beiden S-Bahnhaltestellen Solingen-Mitte und Solingen-Grünewald.
Vorbereitet und moderiert wird das Treffen von Rita Muckenhirn und Klaus Heß.
Tagesordnung:
0. Begrüßung und Kurzinput: Ergebnisse des „Runden Tisch Kommunale Partnerschaften“ vom 24.5.
1. Politisches Profil (z,B. anhand des Aufrufs zum 19.7. bzw Frankfurter Erklärung https://www.infobuero-nicaragua.org/fuer-ein-freies-und-sozial-gerechtes-nicaragua-erklaerung-aus-der-deutschen-solidaritaetsbewegung-september-2018/ bzw. Positionierung des Infobüros https://www.infobuero-nicaragua.org/positionierung-des-informationsbueros-zur-politischen-lage-in-nicaragua/)
2. Themenschwerpunkte/ Kampagnen (Politische Gefangene, Exiliados, politische Flüchtlinge, Justicia, …), Beginn mit einem Input zu Menschenrechtsarbeit, Justicia, Situation der Politischen Gefangenen. Anschliessend Aufteilung in Kleingruppen zu
a. Kampagnen
b. Lobbyarbeit bezüglich AA, BMZ und EU
c. Öffentlichkeitsarbeit (Presse und allgemeine Öffentlichkeit)
3. Berichterstattung im Plenum und Umsetzungsentscheidung
4. Welche Strukturen brauchen wir (Koordinationsausschuß, nicaliste, Newsletter, weitere)?
5. Was sind unsere contrapartes und wie machen wir eine gemeinsame Aktionsplanung?
Die Unterpunkte unter 2. können in parallellen Gruppen diskutiert werden, dabei sollen auch Vorschläge vorgelegt werden zur Aktionsplanung (wer, was, mit wem, bis wann etc.)
Für die Mittagspause wird ein Cateringangebot voerbereitet.
Bitte meldet Euch an bei info@informationsbuero-nicaragua.org

Details

Datum:
25. Mai 2019
Zeit:
9:00-16:00

Veranstaltungsort

PEST-Projekt Güterhallen Alexander-Coppel-Str. 28 Solingen
Alexander-Coppel-Str. 28
Solingen,
+ Google Karte