Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mrz 2019

Krise der Demokratie in Zentralamerika?“

Mrz 30, 9:30-16:30
Caritas-Pirckheimer-Haus, Nürnberg

Zeichneten sich bis vor einigen Jahren in Zentralamerika nach den Friedensprozessen und progressiven Regierungen noch vielerorts hoffnungsvolle Entwicklungen ab, geraten die Demokratien dort in den letzten Jahren trotz massiver sozialer Proteste immer mehr in die Krise. Absetzung der fortschrittlichen Zelaya-Regierung durch Putsch in Honduras, zunehmender populistischer Rechtsruck und Privatisierungsdruck in…

Mehr erfahren »

Apr 2019

Nicaragua und die Zukunft linker Politik: Utopie und Verfall emanzipatorischer Gesellschaftsentwürfe

Apr 5, 18:00-Apr 7, 14:00
Haus der Demokratie, Berlin, Greifswalder Str. 4
Berlin,
+ Google Karte

5. - 7. April 2019 Kulturmarkthalle Hanns-Eisler-Straße 93, 10409 Berlin mit: Dra. Vilma Núñez, langjährige Präsidentin der Menschenrechtsorganisation CENIDH, Nicaragua Mónica López Baltodano, Rechtsanwältin y Aktivistin bei der Articulación de los movimientos sociales, Nicaragua/Costa Rica Edgardo Lander, Venezuela, Professor der Soziologe, Mitarbeiter des Transnational Institute Doña Francisca Ramírez, Anführerin der…

Mehr erfahren »

Utopie und Verfall: Nicaragua, Venezuela und neue Perspektiven

Apr 5, 19:00-22:00
Kulturmarkthalle Berlin

Nicaragua unter Daniel Ortega hat sich selbst den „progressiven Regierungen“ zugeschrieben, die im Lateinamerika der letzten Dekaden hegemonial waren. Vorreiter dieser Bewegung war Venezuela, wo Hugo Chávez den "Sozialismus des 21. Jahrhunderts" ausgerufen hatte. 40 Jahre nach der sandinistischen Revolution und 30 Jahre nach Chávez' Wahlsieg fällt die Bilanz vernichtend…

Mehr erfahren »

Lateinamerika und die Zukunft linker Politik

Apr 8, 19:00-22:00
Alte Feuerwache, Gathe 6
Wuppertal-Elberfeld,
+ Google Karte

Mit Chavez in Venezuela begann 1999 in Lateinamerika ein politischer und wirtschaftlicher Zyklus, der nach und nach progressive Regierungen linker oder linksliberaler Ausrichtung (Lula, Kirchner, Morales, Correa, Bachelet) an die Macht brachte. Ist der progressive Zyklus in Lateinamerika am Ende? Der Einbruch der Rohstoffpreise, aber auch interne Probleme führten inzwischen…

Mehr erfahren »

Mai 2019

5. Netzwerktreffen der Nicaragua-Solidaritätsgruppen in Solingen

Mai 25, 9:00-16:00
PEST-Projekt Güterhallen Alexander-Coppel-Str. 28 Solingen, Alexander-Coppel-Str. 28
Solingen,
+ Google Karte

Der Veranstaltungsort PEST-Projekt Güterhallen, Alexander-Coppel-Str. 28, Solingen liegt exakt zwischen den beiden S-Bahnhaltestellen Solingen-Mitte und Solingen-Grünewald. Vorbereitet und moderiert wird das Treffen von Rita Muckenhirn und Klaus Heß. Tagesordnung: 0. Begrüßung und Kurzinput: Ergebnisse des „Runden Tisch Kommunale Partnerschaften“ vom 24.5. 1. Politisches Profil (z,B. anhand des Aufrufs zum 19.7.…

Mehr erfahren »

Jun 2019

Gespräch mit Ernesto Medina: Las Universidades de Nicaragua y el Dialogo Nacional

Jun 5, 16:00-17:30
Universität Wuppertal, Grifflenberg, Raum O.07.08

Ernesto Medina war von 1974 - 1980 Daad Stipendiat in Göttingen, schrieb dort seine Doktorarbeit in Chemie und gründete 1977 eins der ersten Solidaritätskomitees mit denjenigen, die in Nicaragua gegen die Somozadiktatur kämpften. Er war lange Jahre an Direktor der UNAN in Leon und zuletzt 11 Jahre lang Rektor der…

Mehr erfahren »

Nicaragua: Krise und Dialog

Jun 5, 19:30-22:00
Katholisches Stadthaus, Laurentiusstrasse 7
42103 Wuppertal, Deutschland
+ Google Karte

Wir möchten Euch herzlich einladen zu unserer Veranstaltung mit Ernesto Medina in Wuppertal. So wie es gerade in Nicaragua um den Dialog bestellt ist, wird das eine spannende Veranstaltung Nicaragua: Krise und Dialog Informationsveranstaltung am Mittwoch 5.6.2019 um 19.30 Uhr im Katholischen Stadthaus, 42103 Wuppertal, Laurentiusstraße Nicaragua steckt seit dem…

Mehr erfahren »

Informations- und Kulturveranstaltung mit dem Sänger Jandir Rodriguez aus San Rafael del Norte

Jun 25, 19:00-22:00
Walder Kultur Kotten, Locher Str. 17,
42719 Solingen, 42719
+ Google Karte

25. Juni um 19:00 Uhr

Mehr erfahren »

Informations- und Musikveranstaltung mit Jandir Rodriguez

Jun 27, 19:00-22:00
Cafe Simonz, Simonsstr. 47
Wuppertal, 42117
+ Google Karte

Jandir Rodrigues wird uns durch seine Lieder an der Stimmung in Nicaragua teilhaben lassen. Jandir Rodriguez hat unter anderem den Song „Heroes de Abril“ komponiert. Zu allen weiteren Infos über Jandir und seine Lieder verweisen wir auf die Veranstaltung vom 25. Juni in Solingen. Wir werden dies durch aktuelle Informationen…

Mehr erfahren »

Infobüro Nicaragua beim Langen Tisch in Wuppertal dabei!

Jun 29, 16:00-23:30
Wuppertal, Am Haspel

Am 29. Juni feiert Wuppertal 90 Jahre Wuppertal! Mit einem langen Tisch wie alle 5 Jahre: https://www.langer-tisch-2019.de/home/ Das Informationsbüro Nicaragua ist mit dabei: Zusammen mit Amnesty International und dem Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen (WAT) werden wir drei Stände nebeneinander besetzen mit Infos und Aktivitäten: eine Foto-Ausstellung über die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren