Unsere Publikationen

Das Informationsbüro Nicaragua veröffentlicht Bildungsmaterialien, Bücher und Zeitschriften und bringt einen regelmässigen Newsletter heraus.

Newsletter

Die Newsletter geben einen Überblick über aktuelle Ereignisse, Pressemonitoring, Berichten aus der Solidaritätsbewegung und Hinweisen auf aktuelle Veranstaltungen und  können bei uns abonniert werden.

Newsletter mit Jahresrundschreiben 2020

Newsletter November 2019

Newsletter September 2019

Newsletter Juli 2019

Newsletter 3/2019

Newsletter 2/2019

Hier findet ihr eine Übersicht der weiteren Veröffentlichungen. Die Publikationen können über das Bestellformular oder bei uns im Büro bestellt werden.

nahua scripte

Dnahua_16er aktuelle Sammelband aus der Reihe der nahua scripte – Rum oder Gemüse? Landwirtschaft in Kuba und Nicaragua zwischen Ernährungssouveränität, Kooperativen und Weltmarkt (2015) beschäftigt sich mit der Landwirtschaft als einem der wichtigsten Wirtschaftsbereiche Mittelamerikas, mit dem Bemühen um Ernährungssouveränität bzw. um globale Exportorientierung, sowie die Rolle der EU und den Konsument*innen und Aktivist*innen in Europa.

Bestellt werden kann der Sammelband für 8,- € (zzgl. Porto).

Die Beschreibung/Bestellung und zum kostenlosen download der spanischen Version gibt es hier.

Alle verfügbaren Ausgaben findet ihr auf der Übersichtsseite: nahua scripte

 

Rundschreiben

Im Rundschreiben 2020 erfahrt ihr, welche politischen Entwicklungen es in Nicaragua gibt, wie es den ehemaligen Politischen Gefangenen geht, wie die Bäuer*innen im Exil ums Überleben kämpfen, wie Menschenrechtsarbeit funktioniert und wie es um indigene Autonomie in Mittelamerika bestellt ist. Außerdem berichten wir über Aktivitäten zur Klimagerechtigkeit und andere Solidaritätsprojekte und geben einen Ausblick auf unsere Bildungsarbeit und geplante Veranstaltungen und Publikationen.
Das Rundschreiben ist als pdf und als Printversion verfügbar. Die Printversion des Rundschreibens kann im Büro bestellt werden (kostenfrei oder gegen eine kleine Spende).

Zum Jahresende veröffentlichen wir immer ein Rundschreiben für das kommende Jahr. Die Rundschreiben aus den vergangenen Jahren findet ihr hier.

Movida

Die Movida ist ein unregelmäßig erscheinender Rundbrief. Die Rundbriefe widmen sich jeweils einem thematischen Schwerpunkt.

Die aktuelle Movida zum Thema "FreiHandelN ?!" könnt ihr hier lesen.

Hier findet ihr außerdem eine Auflistung aller bisher erschienen Movidas. 

Bildungsmaterialien – Fokuscafé Lateinamerika

Fokuscafe Neuauflage-6692kleinDie Werkheft-Box «Fokuscafé Lateinamerika» bietet auch in ihrer zweiten, stark überarbeiteten Auflage in der Fassung vom Dezember 2017 eine Vielzahl interaktiver Bildungsmaterialien für Themen und Methoden zur machtkritischen Fokuscaf_Menschenrechte_CoverAuseinandersetzung mit globalen Zusammenhängen.

Das Werkheft «Alle frei und alle gleich!? Menschenrechte und soziale Kämpfe in Lateinamerika» (2014) samt einer Materialien-DVD vermittelt in anschaulich aufbereiteten Lerneinheiten, welche Konflikte in Lateinamerika die Menschenrechte bedrohen - und wie Menschen sich organisieren, um ihre Rechte zu verteidigen.

Weitere Infos zu den Methoden und Inhalten der Werkheft-Box und dem Werkheft Menschenrechte findet ihr hier.

Die Werkheft-Box «Fokuscafé Lateinamerika» kann zusammen mit dem Werkheft "Alle frei und gleich!? Menschenrechte und soziale Kämpfe in Lateinamerika" bei uns für 15 Euro (zuzüglich Versand) bestellt werden.

 

Weitere Publikationen


Hier findet ihr weitere Publikationen, die beim Infobüro erschienen sind. Folgend stellen wir eine Auswahl der Bücher und Broschüren vor:

 

Nuestras Verdaderas Verdades – Unsere wirklichen Wahrheiten

Buchcover-Ihre wirklichen Wahrheiten

Fotografien und Informationen zur Situation der Frauen in Nicaragua – aufgenommen aus der Perspektive von 15-jährigen Mädchen während eines Workshops in Matagalpa/Nicaragua (2012)

44 Seiten, Preis/Stk.: € 5,00 (zzgl. Versand)

 

Zur Beschreibung/Bestellung

Überlebenswelten 2.0

ueberlebenswelten_2.0Broschüre zur gleich­na­migen Ausstellung des Infor­ma­ti­ons­büros Nica­ragua (2012) – Fort­führung der Ausstellung Über­Le­bens­Welten (2006).

Die Broschüre kostet als Print 4,- Euro (zzgl. Versand)

Zur Beschreibung/Bestellung (auch als kosten­loser Download)

Das Echo der Migration

echo_uebersichtWie Auslands­mi­gration die Gesell­schaften im globalen Süden verändert.

Sammelband heraus­ge­geben vom Infor­ma­ti­onsbüro Nica­ragua und dem phil­ip­pi­nenbüro (2010).

Sammelband, 19,90 Euro zzg. Versand.

Zur Beschreibung/Bestellung

La Revo­lución es un Libro y un Hombre Libre

spanIm Herbst 2007 erschien unser Buch „Die Revo­lution ist ein Buch und ein freier Mensch” – Die poli­ti­schen Plakate des befreiten Nica­ragua 1979 – 1990 und der inter­na­tio­nalen Soli­da­ri­täts­be­wegung. Im Dezember 2009 erschien dieses Buch leicht variiert in der spanisch­spra­chigen Fassung. Wir haben für dieses Buch eine Geschenk­aktion gestartet, für die wir um Mithilfe bitten.

342 Seiten, Einzel­preis US$ 46,-, im Rahmen der Geschenk­aktion € 25,- bis € 30,-

Zur Geschenkaktion/Beschreibung

Die Revo­lution ist ein Buch und ein freier Mensch

freier_menschDie poli­ti­schen Plakate des befreiten Nica­ragua. Die Hoffnung auf Befreiung war in Nica­ragua Trieb­kraft weit­rei­chender Verän­de­rungen. Davon zeugen die Bilder und Texte dieses Buches. Der Band ist somit ein eindrucks­volles Dokument eines großen Eman­zi­pa­ti­ons­ver­suchs und zugleich von höchster Aktua­lität (2007).

383 Seiten, Preis/Stk.: jetzt nur noch 8 €  (zzgl. Versand)

Zur Beschreibung/Bestellung